Kräuter 

küsst Wein

auf den Spuren der Kitzinger Traumrunde

Kräuter küsst Wein –

Tour-Info:

„Wildkräuterführung mit Weinverkostung“ 

gibt es für 15 €/Person, die Tour

Wildkräuterführung mit Weinverkostung und Kräuterhäppchen

für 35 €/Person
Dauer: 1,5 – 2 Stunden

Hinein ins Vergnügen auf eine kurzweilige Kräutertour der besonderen Art. Lassen Sie sich von unserer zertifizierten Wildkräuterführerin und Kräuterfee Stefanie Roßmark  verzaubern und erleben Sie die Natur mit allen Sinnen! Egal ob zwischen den Rebzeilen, durch Waldpfade oder entlang von Wiesen, es finden sich überall wilde Leckereien zum Probieren, gepaart mit zwei passenden Weinen. Auf der erweiterten Führungsvariante mit Kostproben erhalten Sie die Möglichkeit auch ungewöhnliche Häppchen zu testen, denn haben Sie schon mal Vogelbeer-Kürbisaufstrich oder Brennnesselchips gekostet? Von Mädesüß Gelee oder Knoblauchsrauken Pesto gehört? Nein? Dann wartet auf Sie eine kulinarische Überraschung inmitten der Kitzinger Traumrunde.

Termine 2019 – immer samstags ab 14 Uhr

23.03.2019

Wildkräuterführung mit Weinverkostung, 15 Euro /Person

30.03.2019

Wildkräuterführung mit Weinverkostung, 15 Euro /Person

13.04.2019

Wildkräuterführung mit Weinverkostung und kleinen Kostproben, 35 Euro/Person

20.04..2019

Wildkräuterführung mit Weinverkostung, 15 Euro /Person

 

Weitere Termine finden Sie hier.

Auf der Suche nach einem Weihnachtsgeschenk? 

Verschenke Sie die Kitzinger Kostproben als Gutschein. Gutscheine für die Führung sind ab dem 26.11.2018 in der Touristinformation Kitzingen erhältlich. Voranmeldung bis 2 Wochen vor der Tour  ebenfalls in der Touristinformation Kitzingen, oder telefonisch 09321 208888.

Tipp

Jetzt unseren Newsletter abonnieren 
Alles rund um Kitzingen 

Vormerken

Leider entfallen alle Veranstaltung 

aufgrund von Corona.

Neue Termine werden hier rechtzeitig

bekannt gegeben!

Folge uns
Kitzingen-kanns auf Facebook

kitzingen-kanns.de ist ein Gemeinschaftsprojekt von Stadt Kitzingen, Stadtmarketingverein Kitzingen und atelier zudem.