Radeln – Schwitzen – Feiern

BR RADLTOUR
in Kitzingen

Radeln – Schwitzen – Feiern

Alljährlich schwingen sich über 1.100 Hobby-Radlerinnen und -radler freiwillig in Ihre Sättel und bewältigen die rund 470 kilometerlange Strecke quer durch Bayern. Was ist die Magie hinter der Veranstaltung, die inzwischen bereits zum 29. Mal vom Bayerischen Rundfunk perfekt organisiert ausgetragen wird.

 

Tagsüber radeln – abends feiern:

Das ist das Motto der BR-Radltour. Und dazwischen, das sollte man fairerweise noch ergänzen, liegt sicher viel Schweiß aber natürlich auch jede Menge Spaß. Als krönender Abschluss eines jeden Radltour-Tages erwartet Teilnehmer und Besucher am jeweiligen Etappenort ein hochkarätiges Open-Air Konzert bei freiem Eintritt.

Rund um die Veranstaltung

Kitzingen historisch

Die Heimatpfleger von Stadt und Landkreis Kitzingen bieten an

am Do 2. Aug. 2018

in der Zeit von 18:30 Uhr bis 21:30 Uhr

auf der Alten Mainbrücke (Pippinsbrücke) am Brückendenkmal für die interessierten Radler Auskunft spezieller Art über Ort und Umgebung zu geben. Eigenständig und kostenlos

 
Kitzingen ist zum 4. Mal Gastgeber und damit ein Etappenort auf einer BR Radltour.

Alle teilnehmenden Städte begrüßen die Radler mit tollen Ideen und Attraktionen, wir hier in Kitzingen haben uns natürlich auch einige Überraschungen einfallen lassen.

Los geht es mit der „Mee-Taufe“. 

Auf dem Weg zur Zieleinfahrt überqueren die Radler die Alte Mainbrücke und werden hier mit einer erfrischenden Wasserdusche, wir nennen es die „Mee-Taufe“ auf die Zieleinfahrt vorbereitet.

Kitzinger Hoheiten

Danach empfangen und begleiten die Hoheiten aus Kitzingen und Umgebung, die Radler ins Ziel, Gardemädchen der KiKag und anderer Faschings Gesellschaften stehen Spalier. Norbert Gonschorek wird mit historischen Fahrrädern aus seinem Fahrrad-Museum vor Ort sein

Betthupferl – Der KitziKeks

Im Quartier angekommen wartet auf jeden Radler ein süßes Betthupferl, der Kitzikeks unser neuer städtischer Willkommenskeks, verbunden mit einer sympathischen Infobroschüre über Kitzingen und vielen netten Tipps und Empfehlungen.

Konzert und Tanz

Ja und dann freuen wir uns alle auf die Abendveranstaltung und mit ihr unser besonders Highlight im Rahmen der Veranstaltung der Flashmob, um den Bühnen-Hauptact „madcon“ würdig zu begrüßen.

Seit Juni studieren die Teilnehmer von Fitness am Stadtbalkon und die Fitnesscenter, die Tanzschritte ein, und wir hoffen, dass auch am Veranstaltungstag selbst noch viele Besucher bei der lustigen Tanzperformance mitmachen.

Alle die Lust haben die Schritte noch einzuüben, hier geht es zur Anleitung für die Tanzschritte. 

Madcon

Madcon steht für Sommer-Feeling, Spaß und gute Laune. Die zwei sympathischen Künstler aus Norwegen, Tshawe Baqwa und Yosef Wolde-Mariam, machen seit 1992 gemeinsam Musik. Dabei war zu Beginn der Laufbahn Durchhaltevermögen gefragt. Mittlerweile kann das Duo fünf Singles in den Top 10 der deutschen Charts vorweisen – darunter ihren Song „Glow“, den Madcon beim Eurovision Song Contest 2010 als Dance Flashmob während der Abstimmungspause präsentierte. 130 Millionen Fernseh-Zuschauer waren beeindruckt, wie die beiden Stimmungsmacher unzählige Menschen in ganz Europa mobilisierten, gemeinsam zu tanzen. Kitzingen kann sich also auf eine tolle Show freuen. Präsentiert von BAYERN 3

 

Kitzingen kanns … das wollen wir am 02. und 03.08. allen Radlern und Gästen erneut beweisen. Deshalb freuen wir uns auf Sie als Besucher, empfangen Sie die Radler mit Jubel und Applaus, feiern Sie mit und genießen Sie das abwechslungsreiche Abendprogramm.

 
BR Radltour – die wichtigsten Facts in der Übersicht

Zieleinfahrt: gegen 16:20 Uhr, Kaiserstraße, Höhe  Rathaus

Teilnehmer: ca. 1.100

Unterbringung der Radler:

Sporthalle Sickergrund

Landkreishalle Mühlberggebiet

Florian-Geyer-Halle

Frühstück der Radler: ab 6:00 Uhr

Weinfestplatz, das Catering erfolgt durch das BRK               

Abfahrt: 03.08. 2018, 9:30 Uhr, Unterer Mainkai/Glauberstraße, Richtung Sulzfeld

Busshuttle zum Veranstaltungsgelände:

alle Radler und auch alle Anwohner können die Shuttlebusse nutzen

Abfahrtsorte und Zeiten /Rückfahrt

Sporthalle Sickergrund, Abfahrt direkt vor der Halle

Landkreishalle Mühlberggebiet, AKG/Kanzler-Stürzler-Str.

Florian-Geyer-Halle; Jahnstraße

Zur Veranstaltung: ab  17 – 20 Uhr im 30 min Takt zum Fehrer – Parkplatz

Zurück zum Quartier: ab 22 – 1 Uhr im 30 min Takt

Wir bitten alle Kitzinger Bürgerinnen und Bürger entweder zu Fuß oder mit dem Rad zum Veranstaltungsgelände zu fahren, um die Parkplätze für auswärtige Besucher freizuhalten

Fahrradabstellmöglichkeiten: „Rot-Weiß-Platz“ direkt am Veranstaltungsgelände, ausgeschildert vom Mainradweg aus)

Die Abendveranstaltung auf dem Parkplatz der Firma Fehrer

Einlass: 17 Uhr

Veranstaltungsende: 24 Uhr

An Eingang werden Einlasskontrollen durchgeführt. Um Wartezeiten so gering wie möglich zu halten werden Besucher gebeten, möglichst auf Taschen und Rücksäcke zu verzichten. Zugelassen sind nur Gepäckstücke, die nicht größer als DIN A4-Format sind. Pro Person kann eine 0,5l PET-Flasche mitgeführt werden. Bei Regen bitte nur Knirpse und keine Stockschirme verwenden. Tiere werden nicht  auf das Veranstaltungsgelände gelassen.

Einschränkungen für die Anwohner

Anwohner direkt um das Veranstaltungsglände (Tännig, Heinrich-Fehrer-Straße, Bleichwasen)

Im Rahmen der Veranstaltung kommt es durch Auf- und Abbauarbeiten sowie dem Veranstaltungsbetrieb selbst zu Lärmbelästigungen und Straßensperren, diese sind im Einzelnen:

02.08.2018 – ab ca. 4 Uhr morgens Bühnenaufbau

03.08.2018 – ab Mitternacht bis in den Vormittag Bühnenabbau / Abfahrt der Laster / Reinigung des Geländes

 

02.08.2018: die Heinrich-Fehrer-Straße wird ab 16 Uhr bis 03.08. um 1 Uhr für den Durchgangsverkehr gesperrt, für die Anwohner ist die Zufahrt frei

 

02.08.2018: die Baltasar-Neumann-Str. bis Auffahrt Nordtangente ist von 6 Uhr bis 03.08. um 10 Uhr komplett gesperrt

 

Innenstadt

02.08.2018 – Zieleinfahrt, KomplettSperrung der Alten Burgstraße, Kaiserstraße, Königsplatz von 12 – 18 Uhr

02.08.2018 – Bleichwasen, der Pendlerparkplatz am Bleichwasen ist an diesem Tag komplett gesperrt, bitte nutzen Sie an diesem Tag andere Parkmöglichkeiten

02.08.2018 – Sperrung der Thomas-Ehemann-Straße im Bereich der Landkreisturnhalle ab 15 Uhr bis 03.08. um 10 Uhr (eine Umleitung über Von-Deuster-Straße/Goethestraße ist eingerichtet)

 

Zieleinfahrt

02.08.2018 – Punktuelle Straßensperrungen in der Zeit von 15 – 18 Uhr auf folgenden Strecken möglich

Iphofen/B8/Mainbernheimerstraße/Balthasar-Neumann-Straße/Alte Mainbrücke/Alte Burgstraße/Kaiserstraße/Königsplatz/Würzburger Straße/Friedrich-Ebert-Straße/Innere Sulzfelder Straße/ Kanzler-Stürzler-Straße/ Jahnstraße/Sickergrundstraße

                              

Start

03.08.2018 punktuelle Straßensperrungen in der Zeit von 7 – 10 Uhr auf folgenden Strecken möglich

Unterer Mainkai/Glauberstraße/Westtangente/Äußere Sulzfelder Straße

kitzingen-kanns.de ist ein Gemeinschaftsprojekt von Stadt Kitzingen, Stadtmarketingverein Kitzingen und atelier zudem.

Tipp

Jetzt unseren Newsletter abonnieren 
Alles rund um Kitzingen 

Kitzingen Kanns jetzt auch auf Facebook
Vormerken
2019 in Kitzingen

13. – 15.12.2019

Weihnachtsmarkt

29.11. – 24.12.2019

Weihnachtlicher Treffpunkt

Los gehts!
Ein kleiner Vorgeschmack:
Hier geht's zu unseren Rückblicken!